Gute Gedanken

Gute Gedanken · 01. Juli 2019
Am 29.6. feierte ich die Eröffnung meines neuen Fotostudios in der Nürnberger Straße 2 in Weißenburg. 10 Uhr - es geht los 10.05 Uhr - die ersten Gäste 10.15 Uhr - der Raum ist voll bis zum letzten Platz. Alles hätte ich erwartet, doch dieser Andrang hat meine kühnsten Erwartungen übertroffen. Die Fotos zeigen einige Eindrücke kurz vor der Eröffnung. Danke allen Gästen, die mich an diesem Tag besucht haben.

Gute Gedanken · 25. September 2018
Es ist doch ein gutes Gefühl, gehalten zu werden. Halt gibt uns Sicherheit. Sicherheit, dass wir nicht verloren gehen. Sicherheit, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Im Job hieß es immer "wir müssen Leitplanken" definieren. Im Privatleben nennt sich das Konstrukt Alltag. Die meisten von uns hassen bereits diese Begriffe, denn sie suggerieren uns, dass wir nicht ganz frei sind in unserem Handeln. Wir mögen diese Art von Beschränkung nicht und doch brauchen wir sie. All diese definierten...

Gute Gedanken · 24. September 2018
Nehmen wir an, die Welt stünde plötzlich auf dem Kopf. Das würde vermutlich einen großen Zulauf in sämtlichen psychiatrischen Einrichtungen bedeuten. Zudem würde sich unser Weltbild fundamental verändern. Das was gestern noch oben war, ist nunmehr unten. Warum wäre das eine Katastrophe für die meisten von uns? Eine wichtige Basis all unseres Handelns sind unsere Überzeugungen. Das, was wir immer wieder sehen ... das, was man uns immer und immer wieder sagt, werden wir irgendwann...

Gute Gedanken · 02. August 2018
Als ich vor wenigen Tagen beruflich an der Ostsee verweilte, zeigte sich mir bei einem kleinen Fototrip am Strand eine ganz besondere Szene, die sofort meine Neugier erweckte. Im flachen Wasser vollzogen einige junge Menschen ihre ersten Gehversuche im Kite-Surfing. Sie übten noch ohne Brett und versuchten zunächst ihre Fähigkeiten im Steuern des Windsegels zu festigen. Ich beobachtete das Geschehen mehrere Minuten. In dieser Zeit vergingen meist nur wenige Sekunden, bis eines der Segel im...

Gute Gedanken · 04. Juni 2018
Unterwegs auf meiner Shootingtour 2018 kam ich an diesem Feld vorbei. Wer mich kennt, weiß, dass meine Beiträge immer eine gewisse Symbolik enthalten. So auch dieser. Ich sehe ein Ziel: Drei Bäume auf dem Hügel. Und ich sehe einen Weg: Genau genommen sind es drei Wege, die zum gleichen Ziel auf diesem Hügel führen. Im Grunde hätte hier auch ein vierter oder fünfter Weg zu sehen sein können. Vielleicht hätten alle Wege das gleiche Ziel gehabt. Vielleicht führt aber auch einer dieser...

Gute Gedanken · 15. April 2018
Kennst du das? Du bist in einer Unterhaltung mit einer anderen Person. Dein Gegenüber versucht - aus dir unerklärlichen Gründen -ununterbrochen dich zu provozieren. Du bist versucht darauf einzugehen. Vielleicht tust du es auch. Das was sich dann einstellt, ist ein Wortwechsel vom Feinsten. Ein Argument folgt dem nächsten. Es entsteht ein offener Schlagabtausch. Am Ende stellt man fest: Es sind viele Worte gesprochen worden. Keiner hat recht. Jeder ist frustriert, weil solche Dialoge...

Gute Gedanken · 29. März 2018
Sie sind vermutlich eine der schönsten Augenblicke im Leben eines Menschen. Die Rede ist von den Momenten, die all unsere Sinne berühren. Der Zeitpunkt, wenn die Sonne am Morgen hinter dem Horizont auftaucht und am Abend wieder dahinter verschwindet. Jetzt stehen wir still und genießen. Tief berührt haben wir unseren Blick gebannt auf den Horizont gerichtet und verfolgen das Schauspiel, welches uns dort soeben geboten wird. Jetzt, ja jetzt lebt jeder von uns im Augenblick. So fühlt es sich...

Gute Gedanken · 22. März 2018
Du möchtest dich verändern? Du möchtest deinem Leben einen neuen Impuls geben? Irgendwie schaffst du das aber nicht. Veränderung bedeutet, Altes loszulassen und bereit sein für Neues. Bist du das? Wir halten zu sehr fest an dem was ist. Das ist ein häufiger Grund dafür, warum nichts in unserem Leben vorwärts geht. Warum ist das so? Wir lieben die Gewohnheit und irgendwie ist es auch bequem, wenn alles bleibt wie es ist. Jede Veränderung wird daher kritisch von uns beäugt. Immerhin...

Gute Gedanken · 17. März 2018
Einfache Antwort: Du gehst einen Schritt zur Seite. Stelle dir vor du befindest dich inmitten dieser Szene und stehst im kalten Schatten. Jetzt reicht dieser eine Schritt, um in das wärmende Sonnenlicht zu treten. Dieser eine kleine Schritt ist es, der oftmals die eigene Perspektive entscheidend verändern kann. Plötzlich sieht man die Dinge mit völlig anderen Augen. Doch das, was uns in der Natur so selbstverständlich erscheint, fällt uns im wahren Leben so schwer. Wir halten an Dingen...

Gute Gedanken · 02. März 2018
Eine jüngste Erfahrung lehrte mich eine wichtige, vielleicht sogar die wichtigste Lektion, die man im Leben lernen kann.

Mehr anzeigen

Kontakt



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.