Bewerbung

Das Beste für ihren ersten Eindruck

“Das Wesen des Menschen bei der Aufnahme sichtbar zu machen, ist die höchste Kunst der Fotografie.”
– Friedrich Dürrenmatt –

Bekanntlich gibt es den ersten Eindruck nur einmal. Und da ein Bild mehr als tausend Worte sagt, ist es wichtig, den Betrachter mit dem eigenen Foto auf den ersten Blick zu überzeugen.

Besuchen Sie uns in unserem Studio. Wir beraten Sie gerne unverbindlich.

Tipps für Bewerber

So kommen Sie richtig groß raus

Warum braucht es ein Bewerbungsfoto

Eine schlecht sitzende Frisur, ein angespanntes Lächeln … schon sind Sie womöglich beim Personaler durchgefallen. Ein gutes Foto entscheidet häufiger als man glaubt, ob man im Rennen um den begehrten Job eine Runde weiter kommt.

Die Kleidung – kein einfaches Thema

Bei der Frage nach der passenden Kleidung gilt grundlegend, dass Sie sich in der Kleidung wohl fühlen sollten. Je wohler Sie sich fühlen, desto ungezwungener agieren Sie vor der Kamera. Die Kleidung sollte universell für jede Jahreszeit sein, d.h. tragen Sie keine schulterfreien Tops und auch keine dicken Pullis.

Machen Sie die Wahl der Kleidung von der Branche und der Position abhängig, für die Sie sich bewerben. Der Anzug für einen Handwerker ist ebenso unpassend wie die Freizeitkleidung für einen Manager.

Am besten lassen Sie sich in der Kleidung und dem Style fotografieren, in dem Sie auch zum Vorstellungsgespräch gehen werden. So ist noch ein zusätzlicher Wiedererkennungsfaktor auf dem Foto zu finden und Ihr authentischer Eindruck wird unterstützt.

Haare und Make-Up

Auch hier gilt weniger ist mehr. Sie wollen immerhin nicht mit aufgesetzter Attraktivität überzeugen sondern mit ihrer Person. Ein typgerechter und gepflegter Style ist hier genau richtig.

Wenn Sie weitere Fragen haben, beraten wir Sie gerne am Telefon.

Wie schätzt Du Dich selbst ein?

So beurteilt Dich ein Personaler

Die folgenden Fragen stellt sich der Personaler, wenn er Dein Foto betrachtet.

  • Wirkt die Person sympathisch?
  • Hat die Person ein gepflegtes Äußeres?
  • Strahlt die Person Autorität aus?
  • Passt das Auftreten zur Position und strahlt die Person die hierfür nötige Kompetenz aus?
  • Und zu guter Letzt … sollte ich die Person zum Vorstellungsgespräch einladen?