· 

Was solltest du tun, wenn du im Schatten stehst

Einfache Antwort: Du gehst einen Schritt zur Seite.

 

Stelle dir vor du befindest dich inmitten dieser Szene und stehst im kalten Schatten. Jetzt reicht dieser eine Schritt, um in das wärmende Sonnenlicht zu treten.

Dieser eine kleine Schritt ist es, der oftmals die eigene Perspektive entscheidend verändern kann. Plötzlich sieht man die Dinge mit völlig anderen Augen. 

 

Doch das, was uns in der Natur so selbstverständlich erscheint, fällt uns im wahren Leben so schwer. 

Wir halten an Dingen fest, die uns nachhaltig und wissentlich nicht gut tun. Wir wissen, dass loslassen dieser kleine Schritt zur Seite wäre, der uns die Möglichkeit gibt, einen neuen Blick auf uns und unser Leben werfen zu können. 

 

Ob und wann du diesen Schritt tust, ist deine eigene Entscheidung. 

 

Ich weiß nur, es lohnt sich darüber nachzudenken.

 


Kontakt



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.