· 

Erkenne Deinen Selbstwert

Glaubst Du von Dir, ein gutes Selbstwertgefühl zu besitzen?


"Du bist der einzige Mensch, der Dir das Gefühl gibt minderwertig zu sein"


Wenn Du ein gutes Selbstwertgefühl hast, bedeutet das, dass Du das Gefühl hast, so gemocht zu werden wie Du bist. Trotz Deiner Fehler und Schwächen glaubst Du, von der Gesellschaft, von Deinen Freunden, so akzeptiert zu werden. 

 

Wenn das bei Dir so ist, ist Dir in Deiner Kindheit vermutlich viel Liebe und Zuneigung zuteil geworden. Wenn Dir vieles zugetraut wurde, dann hast Du als Erwachsener kein Problem damit, Deinen Selbstwert als hoch einzuschätzen. 

 

Wenn Dir als Kind allerdings nichts zugetraut wurde, wenn Dir immer eingeredet wurde, dass Du nichts drauf hast, dann hat sich auch diese Botschaft über die Jahre in Deinem Gehirn einen festen Platz gesucht. Als Erwachsener zweifelst Du an Dir bei jeder Gelegenheit. 

 

Ich schaffe das nicht... das ist zu schwer für mich... das sind Aussagen, Die Dein Leben als Erwachsener prägen. 

 

Du redest Dir als erwachsener Mensch ein, dass Du minderwertig und nicht liebenswert bist. 

 

Warum? Weil es Dir so beigebracht wurde!

 

Menschen die sich für nicht liebenswert halten, sind immer auf der Suche nach der Bestätigung durch andere Menschen. Sie suchen immer nach dem Beweis dafür, dass sie doch gar nicht so übel sind. 

Dieser Weg bringt Dich aber in Zugzwang. Du machst alles was Du tust vom Wohlwollen und vom Lob anderer abhängig. Wehe, wenn dieser Schulterklopfer einmal ausbleibt..... dann kehrt nach kurzer Zeit wieder das Gefühl der Minderwertigkeit zurück... ein Teufelskreislauf. 

 

Je besser Dein Selbstwertgefühl ist, desto weniger interessiert Dich Kritik. Sie kann Deinem Selbstwert nichts mehr anhaben. 

 

Wie aber schaffst Du es, Deinen Selbstwert so zu stärken, dass Dich die persönlichen Vorwürfe anderer nicht mehr "kratzen"?

 

Niemand gibt Dir das Gefühl minderwertig zu sein, wenn nicht Du selbst

 

Du bist der einzige Mensch in Deinem Leben, der sich selbst jeden Tag das Gefühl gibt nichts wert zu sein. Niemand anderes sagt Dir das ins Gesicht. Das bist nur Du selbst. 

Rede Dir nicht immer ein, dass Du zu dick, zu dünn, zu groß oder zu klein bist. Das ist alles Blödsinn. Vergiss das. Niemand auf dieser Welt hat definiert, wie der ideale Mensch auszusehen hat.

 

Es gibt dieses Ideal nicht! Punkt!

 

Löse dich von diesen nicht vorhandenen Definitionen. Du bist gut so wie Du bist. 

 

Dein Selbstbild, welches Du von Dir selbst hast, entscheidet darüber, ob Du Dich vollwertig oder minderwertig fühlst. 

 

Wenn Du Dein Selbstwertgefühl stärken willst, musst Du aufhören, Dich in Gedanken und Worten klein zu machen. 

 

Wir alle haben unsere Fehler... ohne Ausnahme. Warum sollten Deine Fehler gravierender sein als meine?

Hör auf, Dich ständig selbst kleiner zu machen als Du bist. 

Halte Dir vor Augen, was Du in Deinem Leben bereits alles geschafft hast. Jemand, der minderwertig ist, würde das nicht bewerkstelligen können.

 

Hast Du Freunde in Deinem Leben? Vielleicht hast Du einen Partner?!

Diese Menschen sind an Deiner Seite, weil Sie Dich mögen, so wie Du bist. 

 

Lerne Dir selbst gut zuzureden, habe Verständnis für Deine Fehler und ermutige Dich selbst. So zeigst Du Selbstmitgefühl. 

 

Sicher hast Du Fehler und Schwächen und kannst Dich bestimmt noch verbessern. 

Trotzdem bist Du ein wertvoller Mensch, schon allein deshalb weil Du Dich entschieden hast, Dich als solchen zu sehen. 

 

Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

 


Kontakt



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.