· 

Ein einfacher Trick für gute Handyfotos

Diesen Sonnenuntergang konnte ich vor wenigen Tagen fotografieren und will ihn Euch nicht vorenthalten. 


"So gelingt Dir Dein Handyfoto"


Es war wieder eines dieser grandiosen Naturschauspiele, welches mich jedes mal aufs Neue zum Anhalten zwingt. 

Ich hatte diesmal meine Kamera nicht dabei, also musste das Handy herhalten. 

 

Wie ich bereits in meinem letzten Video angekündigt habe, siehst Du hier in einem ersten kleinen Beispiel, wie man bereits mit einfachen Mitteln schöne Fotos erstellen kann. 

 

TIPP

An dieser Stelle ein kleiner Tipp, wenn du mit dem Handy Fotos machst. Ein Handy hat selbstredend eine schlechtere Elektronik als eine Kamera. Daher tun sich die meisten Handys schwer mit dem richtigen Fokussieren. 

 

Auch bei mir werden mit dem Handy daher oftmals die Fotos unscharf. Ich nehme daher immer gleich mehrere nacheinander auf. So ist immer mindestens eines dabei, welches gut geworden ist. So war es auch diesmal :-)

 

Dieses Bild ist nicht bearbeitet. Die Farben waren real ganz genau so zu sehen. Für mich war das einer der schönsten Sonnenuntergänge, die ich jemals sehen durfte. 

 

Viel Spaß bei Deinen nächsten Fotos!


Kontakt



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.